Herzlich Willkommen bei der YUB-Familie e.V.

kinderyoga

Wir bieten einen Raum für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien gemeinsam Spaß und Freude bei verschiedenen Yoga- und Bewegungsangeboten zu erleben.

Endlich innehalten, Kräfte sammeln und einfach glücklich sein.

Warum tut Kinderyoga gut?

Ich heiße Bettina Hofmann und begleite seit vielen Jahren in der Erziehungsarbeit Eltern und Kindern auf ihrem Weg zu einer gesunden Entwicklung. Mein Anliegen ist es, Kindern Mut zu machen, in dieser reizüberfluteten Umwelt wieder handlungsfähig zu werden.

Es ist heute oft schwer ein Kind ein zu sein. Immer wieder höre ich von meinen Kindern, die ich der Grundschule unterrichte, dass sie ein großes Bedürfnis nach Ruhe und Harmonie haben. Sie wünschen sich regelrecht einen Ausgleich zu ihrem stressigen Schulalltag. Im Yoga-Unterricht lieben Kinder fließend aufgebaute Übungsreihen, die Stress abbauen und zur inneren Ruhe und Konzentration führen. Durch den Wechsel von Dynamik und Ruhe und die abschließende Tiefenenspannung kommen sie wieder in ihre Mitte zurück. Gerade Kinder, denen es sehr schwerfällt sich zu konzentrieren, tut gerade Yoga und Bewegung richtig gut. Manchmal schlafen die Kinder auch bei der Traumreise ein und sagen mir nachher: Das hat richtig gut getan!

Durch die Veränderung der Gesellschaft, mit der zunehmenden Reizüberflutung und vor allem durch den Leistungsstress, den die Gesellschaft produziert, werden Kinder heutzutage oft ohnmächtig. Kinder nehmen diese Ohmacht und die Werte der Gesellschaft unbewusst auf, da sie ganz Sinnesorgan sind. Kinder bewerten und urteilen nicht. Sie leben völlig im Hier und Jetzt und brauchen uns Erwachsene als Vorbilder. Begegnen sie ihrem Kind mit Liebe und Verständnis.

Wir bieten zu diesem Thema gerne Elterenabende und Fortbildungen in Schulen, Kindergärten und anderen sozialen Instituten an. Bitte rufen sie uns an und machen einen Termin aus. Für soziale Instutionen gibt es Sondertarife.

Ich freue mich auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen
Betti Hofmann

Dozentin und Ausbildungsleitung der Kinderyogaausbildung 2015